DANA MANOLESCU-IVANISI

Dana Manolescu-Ivanisi ist Diplom Balletttänzerin und stammt aus Rumänien.

Sie war die letzte Privatschülerin des berühmten Anton Romannowsky (ehemaliger Partner der legendären Anna Pawlowa und Agripinna Waganowa, Mitgründer des Rumänischen Balletts sowie der Ballettakademie). Nach Abschluss der neunjährigen Ausbildung bei Frau Professor Cora Benador (Staatsoper Bukarest, Deutsche Oper Berlin, Trainingsleiterin der Staatlichen Kompanie in Tel Aviv) war sie 15 Jahre lang Mitglied der Bukarester Staatsoper und Dozentin in der Rumänischen Ballettakademie.
Zusätzlich unterrichtete und choreographierte sie in Italien, USA und Deutschland. Gleichzeitig war Sie Balletttänzerin und Trainingsleiterin am Stadttheater in Gießen.
Seit 1992 unterrichtet und choreographiert sie in Haiger und ist verantwortlich für unzählige erfolgreiche Inszenierungen und Ballettabende der Ballettschule Ivanisi.